StrasseAnbindung

Durchstarten an Europas wichtigster Kreuzung

Connecting East and West in Logistics


Das GVZ Frankfurt (Oder) befindet sich Schienen- und Straßenseitig unmittelbar an Europas Hauptverkehrskorridor für Ost-West-Verkehre von Paris über Warschau nach Moskau und ist in eine leistungsfähige regionale Verkehrsinfrastruktur eingebunden. Der neue Berliner Großflughafen Berlin-Brandenburg-International (BER – "Willy Brandt") ist über die Bundesautobahn A12 innerhalb von 45 Autominuten zu erreichen. In Nord-Süd-Richtung führt eine mind. 2+1 spurige Schnellstraße aus Richtung Stettin über Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt in Richtung Dresden.

 

Anbindung Straße

  • Ost-West: Bundesautobahn A12/ Europastraße E30
  • Nord-Süd: Bundesstraße B112

Erreichbarkeit von Frankfurt (Oder)

  • Flughafen BER → 45min
  • Magdeburg → 2h
  • Stettin → 2,5h
  • Posen → 1,5h
  • Breslau → 4h